ANDREAS GRASSER

Frische Impulse für Konzertagentur CreativeCamp Bayern 2019

Ein mittelständisches Unternehmen, eine konkrete Aufgabenstellung und zwölf junge Kreative aus ganz Deutschland. Schon das vierte Mal in Folge veranstalteten das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft und die CommClubs Bayern e. V. auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie das CreativeCamp Bayern; 2019 das erste Mal in Würzburg.

Das Ziel des CreativeCamp Bayern lässt sich ganz einfach erklären: Ein bayerisches, renommiertes und inhabergeführtes Unternehmen gibt jungen Kreativtalenten die Chance, an konkreten Aufgabenstellung im Bereich Werbung und Kommunikation zu arbeiten. Davon profitiert nicht nur das Unternehmen. Das CreativeCamp Bayern bietet den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, nachhaltige Kontakte und Kooperationen zu knüpfen – exklusive Einblicke in ein mittelständischen Unternehmen inklusive. Professionelle Coaches – allesamt Marketingspezialisten – stehen den jungen Kreativen unterstützend zu Seite.

| Gastgeber: ARGO Konzerte GmbH

Das gastgebende Unternehmen, die ARGO Konzerte GmbH, die ihren Sitz in Würzburg oberhalb der Altstadt hat, deckt mit ihren Shows und Veranstaltungen (u. a. das Open-Air-Festival ROCK IM PARK in Nürnberg sowie hochwertige Kulturereignisse vor und in historischen Kulissen, wie die Bespielung der Semperoper in Dresden, des Nürnberger Hauptmarktes, des Coburger Schlossplatzes und des Völkerschlachtdenkmals in Leipzig) ganz Süd-, Mittel- und Ostdeutschland ab und zählt dank ihrer langen und erfolgreichen Historie zu den größten deutschen Veranstaltern.

| Vernetzung wird großgeschrieben

Um den gegenseitigen Austausch zu fördern, startete das CreativeCamp Bayern auch dieses Jahr ganz traditionell mit einem Eröffnungsabend gemeinsam mit namhaften Vertretern der regionalen Kultur- und Kreativwirtschaft, Politik und Verwaltung. In entspannter Atmosphäre lernten sich die TeilnehmerInnen und Coaches auf dem Bürgerbräugelände in Würzburg kennen, bevor sie sich in den nächsten zwei Tagen der Aufgabe der ARGO Konzerte GmbH widmeten.

| Erfolgreicher Abschluss

Wir sind nicht überrascht: Alle drei Teams konnten mit ihren Präsentationen überzeugen und wurden großzügig honoriert. Herzlichen Glückwunsch auch von bayernkreativ!


Abendveranstaltung am 18. Juli 2019

Working Sessions 19. und 20. Juli 2019