Bildnachweis: © Bayern Innovativ GmbH/Vanessa Mund

Unser Team

VON KREATIVEN FUER KREATIVE

WIR SPRECHEN DEINE SPRACHE UND HELFEN DIR, KONTAKTE ZU KNÜPFEN!

Deine Ansprechpartner*innen bei bayernkreativ kommen selbst aus der Kreativbranche.
Bei uns unterstützen Dich Schauspieler*innen, Journalist*innen, Kultur- und Konzertmanager*innen und Musiker*innen und geben Dir neue Impulse. Denn wir wissen aus eigener Erfahrung, wie wertvoll schöpferische Arbeit für unsere Gesellschaft und Wirtschaft ist. Die Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft ist uns ein echtes, persönliches Anliegen, in das wir unsere ganze Energie investieren.

 

Annika Verter

E-Mail
annika.verter@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-424
Mobil
0171-5553-496

ANNIKA hat sich bereits während ihres Studiums der angewandten Kulturwissenschaft an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt nicht nur mit theoretischen Aspekten und Kulturtheorien auseinandergesetzt, sondern auch aktiv bei Kulturprojekten mitgewirkt. Ihre Bachelorarbeit umfasste eine selbstständig konzipierte Kunstaktion mit anschließender Ausstellung. Sie begeistert sich für gesellschaftlich komplexe und kontroverse Themen und lässt ihrer Neugier gerne freien Lauf, vorzugsweise bei fundierten Artikeln, spannenden Podcasts, aufklärenden Reportagen und jeglichem online-verfügbarem Material. Für Ausgleich sorgt der Sport, schwerpunktmäßig die Kampfkünste. Bei bayernkreativ ist Annika federführend für die Organisation und Betreuung der bayernkreativWORKSHOPS zuständig.

Charlotte Stegmayer

E-Mail
charlotte.stegmayer@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-439

CHARLOTTE tauchte beruflich nach ihrem Studium der Literaturwissenschaften, des Zivilrechts und der Kulturwissenschaften in Hamburg und Mannheim in die Mannheimer Kultur- und Kreativwirtschaftszene ein. Bei ihrer Arbeit für die FilmCommission MRN sowie für das Kulturamt Mannheim organisierte sie u.a. ein internationales Kurzfilmfestival und diverse Netzwerkformate für Kultur- und Kreativschaffende. In ihrer weiteren beruflichen Station arbeitete sie als stellvertretende Geschäftsführerin eines soziokulturellen Zentrums in Stuttgart und absolvierte einen berufsbegleitenden Master in Public Management in Ludwigsburg. Kunst und Kultur spielen auch privat eine wichtige Rolle, denn in ihrer Freizeit geht sie gerne und oft ins Theater, in Konzerte und in Ausstellungen. Seit 2021 ist Charlotte als Projektorganisatorin bei bayernkreativ tätig und unterstützt das Team derzeit vorwiegend im Stipendienprogramm.

Claudia Heinelt

E-Mail
claudia.heinelt@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-436

CLAUDIA hat schon immer mit Kunst und Kultur zu tun gehabt: Die gelernte Buchhändlerin und studierte Kulturpädagogin war außerdem langjährige Mitarbeiterin in einer Zeitungsredaktion und einige Zeit selbständig als Lehrerin für Alexander-Technik. Der rote Kultur-Faden zieht sich auch durch den privaten Bereich. Sei es als Intensiv-Leserin, als gelegentliche Theaterspielerin, als Organisatorin von Mini-Kunstausstellungen im privaten Bereich oder auch als Veranstalterin von Museumsführungen der besonderen Art – ohne Kunst und Kultur geht es einfach nicht. Folgerichtig arbeitet Claudia Heinelt daher seit März 2021 bei bayernkreativ, nachdem sie zuvor einige Zeit im Zentrum Digitalisierung.Bayern tätig war.  Derzeit kümmert sich Claudia bei bayernkreativ vorrangig um das Stipendienprogramm.

Dagmar Aichinger

E-Mail
aichinger@bayern-innovativ.de
Telefon
0911-20671-432
Mobil
0162-2093862

DAGMAR startete ihre Berufslaufbahn mit einer Ausbildung zur Zahnarzthelferin. Bevor sie schließlich 2002 zu Bayern Innovativ stieß, durchlief sie einige Stationen im Kaufmännischen- und Kundenbetreuungsbereich und sammelte einschlägige Erfahrungen als Assistentin des Verlagsleiters der Computec Media AG in Nürnberg. Bei Bayern Innovativ engagierte sich Dagmar als Assistentin der Geschäftsleitung und im zentralen Sekretariat. Aufgrund ihrer persönlichen Leidenschaft zur Musik, zu Konzerten und zu Festivals zog es sie 2016 zum ersten Mal für zwei Jahre als Assistentin des Leiters zu bayernkreativ. Im März 2021 kehrte Dagmar zu bayernkreativ zurück und arbeitet nun als Netzwerkorganisatorin an einem Sonderprojekt des Digitalisierungsministeriums „Kommunal? Digital!”.

Florian Heilmayr

E-Mail
florian.heilmayr@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-437
Mobil
0176-45543737

FLORIAN hat in Tirol Kultur- und Veranstaltungsmanagement studiert. Danach organisierte und promotete er Kulturveranstaltungen im „Haberkasten“ für die oberbayerische Stadt Mühldorf. Florian hat in diesen Jahren Kulturveranstaltungen aller Sparten betreut, von der 17-köpfigen Jazz Big Band bis zum Solo-Kabarettisten. 2016 kam der Chiemgauer nach Nürnberg, wo er unter anderem Events für den Pharmakonzern Novartis organisierte. Gestartet beim Eventteam von Bayern Innovativ führte ihn sein Weg zurück in den Kultur- und Kreativbereich – zu bayernkreativ. Florian arbeitet für die Hilfsprogramme (Stipendien-, sowie Spielstätten- und Veranstalterprogramm) des StMWK Bayern. Seit dem 01. August 2021  ist er zudem in der Beratung für die Kultur- und Kreativwirtschaft tätig.

Florian Sussner

E-Mail
florian.sussner@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-431

FLORIAN war über 7 Jahre Geschäftsführer der Tanzzentrale der Region Nürnberg e.V. Als Schauspieler steht er beim Improvisationstheater 6aufKraut auf der Bühne. In den vergangenen Jahren hat er als Schauspieler und Autor an zahlreichen Theaterproduktionen mitgewirkt und hob mit Kollegen das Theaterfestival Liminale im Z-Bau aus der Taufe. Als Autor schreibt er preisgekrönte Spielbücher und hat in 2020 sein erstes Fachbuch veröffentlicht: „Impropreneurship – Wie Improtheater hilft, ein erfolgreicher Entrepreneur zu werden“. Er hat lange als freier Gründungsberater für die Kultur- und Kreativwirtschaft gearbeitet. Als ausgebildeter Coach (ICF) liegt sein Fokus auf dem Coaching von Männern und Vätern. Zum selben Thema ist er Co-Host des Podcasts „Hausmannskost”1. Er hat in Nürnberg BWL studiert. Bei bayernkreativ arbeitet er als Berater für die Kultur- und Kreativwirtschaft.

Frank Brändlein

E-Mail
frank.braendlein@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-426
Mobil
0176-45543708

FRANK stieg mit einer kaufmännischen Ausbildung bei einer Nürnberger Werbeagentur in die Kreativwirtschaft ein. In seiner Freizeit hatte es ihm das Theater angetan: ob von frühester Jugend an als Zuschauer im Parkett oder später auch über viele Jahre hinweg als Kleindarsteller „auf den Brettern, die die Welt bedeuten“. Er arbeitete zunächst deutschlandweit als leitender Angestellter in namhaften Kreativ- und Designagenturen, danach mehrere Jahre als selbstständiger Projektmanager. Bei der Bayern Innovativ GmbH (bayernkreativ) ist Frank als Projektmanager für die Kultur- und Kreativwirtschaft tätig und bringt dort sein Wissen und seine Erfahrung in unterschiedliche Projekte des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst ein.

Henning Berthold

E-Mail
berthold@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-433
Mobil
0173-7036875

HENNING ist promovierter Wirtschaftswissenschaftler mit viel Leidenschaft für die gebaute Welt. Nach wissenschaftlicher Ausbildung in den Niederlanden, Kanada und Großbritannien, widmete er im schottischen St Andrews sein forscherisches Interesse daher der Kultur- und Kreativwirtschaft. Bei bayernkreativ ist er mittlerweile zuständig für die Bereiche Analyse und Dialog. Im Fokus seiner Arbeit stehen hier die inhaltliche Aufbereitung und Besprechung branchenrelevanter Entwicklungen. Als Mitglied des Vorstandes des European Creative Business Networks (ECBN) engagiert er sich im Namen von bayernkreativ zudem für die Förderung der Branche auf europäischer Ebene.

Julia Wirnshofer

E-Mail
julia.wirnshofer@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-438
Mobil
0162-2093541

JULIA wirkt aktiv seit ihrem Projektmanagement-Studium in München in der Kultur- und Kreativwirtschaft mit. Nach ihrer Projektarbeit für das Filmfest München arbeitete sie in der Organisation für den European Month of Photography bei den Kulturprojekten Berlin. In ihrer Bachelorarbeit beschäftigte sich Julia mit dem digitalen Wandel der Kultur- und Kreativwirtschaft. Seit März 2021 unterstützt die Chiemgauerin, Musik- und Bergliebhaberin das Team bayernkreativ bei den Hilfsprogrammen des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst.

Larissa Ernst

E-Mail
larissa.ernst@bayern-kreativ.de

LARISSA ergänzt das Team von bayernkreativ seit Juli 2021 als Werkstudentin. In Ihrem Masterstudium der Kulturgeographie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg beschäftigt sie sich mit der Prägung von Räumen durch die Gesellschaft. Dabei spielt auch die Kultur- und Kreativwirtschaft eine wesentliche Rolle, denn durch Kunst und Kultur bekommen Orte eine besondere Bedeutung und werden lebendig. In ihrer Freizeit sind Orte des Tanzens und der Musik für Larissa besonders wichtig. Raumbezug und Musik sind auch bedeutende Aspekte im Projekt Bayern spielt, in dem Larissa das Team von bayernkreativ unterstützt.

Oliver Wittmann

E-Mail
wittmann@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-425

OLIVER studierte Rechtswissenschaften & Kulturmanagement in Frankfurt a. M. und in Weimar. Seine Leidenschaft für Musik führte ihn nicht nur auf die unterschiedlichsten Bühnen, sondern auch in die organisatorischen Bereiche der Musiklandschaft. So arbeitet er seit vielen Jahren in ehrenamtlicher & hauptamtlicher Tätigkeit für diverse Musikverbände & Kulturorganisationen und zeigte sich für zahlreiche Konzerte & Veranstaltungen verantwortlich. Seit 2008 ist er beratend und vernetzend in der KuK unterwegs. Neben seiner Rechtsanwaltstätigkeit in Darmstadt gründete er eine Kreativ-Agentur in Offenbach a. M., in der er EU-Projekte leitete, die sich mit kreativer Stadtentwicklung sowie mit der Ansiedlung kreativwirtschaftlicher Unternehmen befassten. Im Anschluss leitete er das Regionalbüro Nordrhein-Westfalen des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. 2018 übernahm er die Leitung des Bayerischen Zentrums für Kultur- und Kreativwirtschaft.

Regina Mohr

E-Mail
regina.mohr@bayern-innovativ.de

REGINA, die derzeit ihren Master in Literaturstudien intermedial und interkulturell an der FAU absolviert, konnte bereits durch Praktika, Nebentätigkeiten und ihr Grundstudium in Mainz, diverse Erfahrungen im Kunst- und Kulturbetrieb vor ihrer Arbeit bei bayernkreativ sammeln. Neben ihrer Tätigkeit als Werkstudentin bei bayernkreativ arbeitet sie derzeit an ihrer Masterarbeit, welche die mediale Auseinandersetzung von der Beziehung nichtjüdischer und jüdischer Menschen im Deutschland Heute analysiert. Außerdem macht Regina gerne Sport, u.a. Afro Dance und Leichtathletik. Bei bayernkreativ unterstützt sie im Bereich Marketing, Social Media und Event.

Sabeth Hron

E-Mail
hron@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-420
Mobil
0171-3325736

SABETH hat sich seit ihrer Jugend dem Filmemachen verschrieben. Dadurch entdeckte sie ihre Liebe für den Schnitt und absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Film- und Videoeditorin (Cutterin) beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt a.M. Nach einem Volontariat arbeitete sie als Fernsehjournalistin beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen für verschiedene Magazinsendungen in den Sparten Verbraucher, Unterhaltung und Gesundheit. Parallel dazu studierte sie Kultur- und Literaturwissenschaften an der FernUniversität in Hagen. Bei bayernkreativ ist Sabeth seit 2018 für Marketing und Presse zuständig.

Sabine Blassmann

E-Mail
blassmann@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-428

SABINE sammelte jahrelang Berufserfahrung in der innovativen Technologieberatung und projektbezogenen Förderung und studierte BWL mit den Schwerpunkten Marketing und Vertrieb. Ihr Leben findet seit über 20 Jahren auch im Kulturbereich statt. Sie ist als Schauspielerin sowohl auf der Bühne als auch im Organisatorischen hinter der Bühne aktiv. Diese Kombination aus wirtschaftlicher und kultureller Tätigkeit hat sie zum Bayerischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft geführt. Hier leitet Sabine die drei Hilfs- und Förderprogramme „Spielstätten- und Veranstalterprogramm“, „Soloselbstständigenprogramm“ und „Stipendienprogramm“. Sie kümmert sich außerdem federführend um die Initiative „Bayern spielt“.

Sandra Song

E-Mail
sandra.song@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-427

SANDRA studierte in Berlin und Paris Politik- und Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Kulturpolitik, Kulturmanagement und -Marketing und verrichtete im Anschluss für verschiedene EU-Projekte politische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Als großer Bücherwurm zog es sie zur Frankfurter Buchmesse, wo sie für das Publikum und die Fachbesucher verantwortlich war. Nach Nürnberg umgezogen, hat sie im Team der Kulturhauptstadtbewerbung N2025 die Themen Literatur, Kultur- und Kreativwirtschaft und Soziokultur betreut sowie die Bewerbungsstrategie entwickelt. Bei bayernkreativ unterstützt Sandra das Team bei der Umsetzung von „Bayern spielt“ und in der Beratung zu Hilfsprogrammen.

Sara Esfahani

E-Mail
sara.esfahani@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-454

SARA startete ihre Berufslaufbahn mit einer Ausbildung zur Industriekauffrau. Bevor sie schließlich 2020 zu Bayern Innovativ stieß, durchlief sie einige Stationen im kaufmännischen und Kundenbetreuungsbereich und sammelte einschlägige Erfahrungen bei einem großen Automobilzulieferer sowie bei einem Prüfdienstleister in Nürnberg. Ihre besondere Leidenschaft für Autos führt sie gelegentlich zum Besuch von Autorennen. Seit August 2021 unterstützt die Musikliebhaberin das Team bayernkreativ bei den Hilfsprogrammen des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst.

Sarah Sachs

E-Mail
sarah.sachs@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-261

SARAH studierte im Bachelor Technikjournalismus. Bereits im Studium konnte sie ihre journalistischen Kompetenzen ausbauen und einige Zeitungsartikel für die lokale Presse verfassen. Im Masterstudiengang PR und Unternehmenskommunikation vertiefte sie ihre Kenntnisse in der Kommunikation mit Agenturen und Institutionen. Seit 2016 ist Sarah bei Bayern Innovativ tätig – zu Beginn als studentische Mitarbeiterin. Seit 2021 unterstützt sie das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft als Projektorganisatorin. Ihre Interessen liegen im kulturellen Bereich, darunter speziell Musik, Film sowie Architektur.

Sivanne Burbulla

E-Mail
burbulla@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-427

SIVANNE entschied sich mit ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation in einer Stuttgarter Werbeagentur bereits kurz nach dem Abitur für einen Beruf der Kultur- und Kreativwirtschaft. Ihr Studium der Sozialwirtschaft führte sie nach Nürnberg – und zu bayernkreativ. Seit 2016 ist Sivanne beim Bayerischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft tätig – anfangs als studentische Mitarbeiterin. Ihr großes Interesse gilt den digitalen Medien, weshalb sie sich auch während des Studiums mit der Thematik befasste.
Seit März 2019 kümmert sich Sivanne unter anderem um die Online-Kommunikation von bayernkreativ. Nebenberuflich geht sie ihrem Masterstudium im Bereich Marketingmanagement nach.

Stefan Bestelmeyer

E-Mail
stefan.bestelmeyer@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-456

STEFAN studierte in Erlangen im Bachelor und Master Kulturgeographie und konnte dadurch sein starkes Interesse an der Förderung und Entwicklung ländlicher Räume in Deutschland nachhaltig vertiefen. Beim Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum in Meiningen (Thüringen) beschäftigte er sich mit der Bearbeitung von Anträgen zur wirtschaftlichen Stärkung und innovativen Vorhaben im Rahmen des EU-Förderprogramms LEADER (Liaison Entre Actions de Développement de l’Économie Rurale). Diese Tätigkeit führte ihn zu bayernkreativ, wo er das Team seit September 2021 als Projektorganisator vorwiegend im Stipendienprogramm unterstützt. Privat widmet er sich seit seiner frühsten Kindheit leidenschaftlich dem Waldhorn und seit ein paar Jahren auch dem Alphorn.

Veronika Fischer

E-Mail
v.fischer@bayern-kreativ.de
Telefon
0911-20671-422
Mobil
0151-27646796

VERONIKA hatte von klein auf Freude an Kunst & Malerei. Ihr zweites Herzensprojekt – die Förderung von deutsch-tschechischen Beziehungen – konnte sie im Rahmen eines Praktikums beim staatlich geförderten tschechischen Kulturzentrum in Wien erstmals mit ihrer Leidenschaft für Kunst & Kultur vereinbaren. Als Dozentin an der VHS Erlangen setzt sie sich seit über 15 Jahren für die Förderung der tschechischen Kultur & Sprache ein. Nach ihrer Tätigkeit als Markt-&Absatzberaterin bei der deutsch-tschechischen IHK in Prag führte sie ihr Weg zurück nach Mittelfranken. Bei der Bayern Innovativ GmbH engagierte sie sich sieben Jahre im Event- & Marketingbereich. Bei bayernkreativ kümmert sich Veronika seit Anfang 2019 um Marketing, Presse & Online-Kommunikation.