VALENTINA hat bereits während des Magisterstudiums der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien in verschiedenen Bereichen des Theaters praktische Erfahrungen gesammelt. Nach beruflichen Stationen in Berlin und in Bremerhaven arbeitete sie als Dramaturgin und Produktionsleitung sowie im Künstlerischen Betriebsbüro in der Nürnberger Freien Theaterszene. Zuletzt war sie als Projektassistentin in einem Vernetzungs- und Digitalisierungsprojekt in der Freien Wohlfahrt tätig. Zudem absolvierte sie Weiterbildungen in den Bereichen Kulturmanagement und Sozialmanagement. Privat hegt sie großes Interesse für Literatur, klassische Musik sowie gesellschaftspolitische Thematiken. Seit Februar 2024 arbeitet Valentina bei bayernkreativ als Netzwerkorganisatorin im Bereich Kommunikation und Marketing.