Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes beschäftigt sich in ihrem neuen Themendossier mit Anwendungsmöglichkeiten, Chancen und Herausforderungen von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Kultur- und Kreativwirtschaft (KKW). Betrachtet werden Möglichkeiten eines Zusammenwirkens von KI und KKW sowie entstehende Ängste, etwa bezüglich der Veränderung von Berufsbildern und Geschäftsmodellen. Seinen Schwerpunkt setzt das Dossier auf generative KI – wie sie beispielsweise beim Chatbot ChatGPT oder Bildgenerierungsanwendungen wie Midjourney zum Einsatz kommt.

Das Dossier macht deutlich, dass KI eine vielversprechende Technologie für die KKW ist, die allerdings einen sensiblen Umgang und nachhaltige Regelungen erfordert.