© Bayern Innovativ GmbH

[Rückblick] Pressekonferenz | Der 2. Bericht der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Europäischen Metropolregion Nürnberg

10. Mai 2019 – der Stichtag für die Veröffentlichung des 2. Berichts der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Euopäischen Metropolregion Nürnberg. Das gemeinsame Projekt des Forums Kultur der Europäischen Metropolregion Nürnberg, des Forums Wirtschaft und Infrastruktur der Europäischen Metropolregion Nürnberg und des Bayerischen Zentrums für Kultur- und Kreativwirtschaft ist nun online zum Download verfügbar.

2010 veröffentliche die EMN als erste in Deutschland einen Bericht zur Kultur- und Kreativwirtschaft (KuK). Der nun publizierte 2. Bericht beschreibt die seitdem stattgefundenen Veränderungen. Darüber hinaus skizziert er ein Bild des strukturellen Wandels innerhalb der KuK, beleuchtet die Entwicklungen in den elf Teilmärkten, vergleicht die KuK mit anderen Branchen und setzt mit „Frauen“, „Handwerk“ und „Qualifikation und Ausbildung“ weitere thematische Schwerpunkte.

| Die Gesprächspartner

  • Robert Bartl, Geschäftsfeldleiter Projektträger Bayern, Cluster und Kultur- und Kreaitvwirtschaft
  • Michael Söndermann, Leiter Büro für Kulturwirtschaftsforschung, Köln
  • Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, Geschäftsführer des Forums Wirtschaft und Infrastruktur der Europäischen Metropolregion Nürnberg
  • Anke Steinert-Neuwirth, Kulturreferentin der Stadt Erlangen, Geschäftsführerin des Forums Kultur der Europäischen Metropolregion Nürnberg
  • Oliver Wittmann, Leiter Bayerisches Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft

Du willst mehr über die konkreten Inhalte des Berichts wissen? Weitere Infos und eine Download-Möglichkeit findest du hier: