Bildnachweis: © iStock©anytka

Neue Workshops bei “Go Professional”

Qualifizierung für Musiker*innen

Seit 2001 gibt es die Veranstaltungsreihe “Go professional”. Und das aus gutem Grund: Die dezentral durchgeführten Workshops haben sich in den letzten 20 Jahren bewährt. Sie zeigten, dass Musiker*innen genau solche Angebote brauchen. Denn die Themen sind vielfältig. Und darauf ausgerichtet, die Teilnehmer*innen in sämtlichen Bereichen des Musikbusiness zu qualifizieren. Das funktioniert besonders gut mit Dozierenden, die selbst in der Praxis tätig sind und deshalb ganz genau wissen, wovon sie sprechen – die also nicht nur von theoretischen Grundlagen erzählen, sondern an eigenen Erfahrungen teilhaben lassen.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe findest Du hier. Eine Auflistung der einzelnen Themen kannst Du Dir hier anschauen.


Wir freuen uns, dass das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft auch dieses Jahr wieder als Kooperationspartner des Veranstalters, des Verbands für Popkultur e.V., unterstützen kann.