[Rückblick] bayernkreativ goes China – ICIF Shenzhen

Vom 12.-16. Mai 2016 fand in Shenzhen die “International Cultural Industry Fair” (ICIF) statt. bayernkreativ beteiligt sich bei der größten und bedeutendsten Messe der Kultur- und Kreativwirtschaft Chinas an einem gemeinsamen Stand mit bayerndesign.

Die ICIF in der Sonderwirtschaftszone Shenzhen gilt als ideale Plattform für den Markteinstieg in China. Die südchinesische Provinz Guangdong, in der Shenzhen liegt, hat über 100 Millionen Einwohner und ist die reichste Provinz Chinas mit dem größten zusammenhängenden Industriegürtel und dem höchsten Lebensstandard. Seit Oktober 2005 ist die Boomregion Nummer 1 der Volksrepublik China Partnerregion des Freistaats Bayern.

Ziel des Gemeinschaftsstands war unter anderem, neue Möglichkeiten zur Anbahnung von neuen Geschäftskontakten für bayerische Kultur- und Kreativunternehmen in Shenzhen zu sondieren. Organisiert wurde die Messepräsenz von Bayern International. Das Engagement geht auf eine Initiative der IHK Nürnberg zurück, die anlässlich der ICIF gemeinsam mit der Stadt Nürnberg eine Delegationsreise nach Shenzhen durchführt.

Der Link zum Veranstalter: http://en.cnci.net.cn