Neonpastell GmbH - Augsburg

HORIZON2020: Aktuelle Ausschreibungen Gesellschaftliche Herausforderungen

Die Kultur- und Kreativwirtschaft wird längst als Branche gehandelt, die dazu beiträgt, um große gesellschaftlichen Herausforderungen zu bewältigen. Folgerichtig gibt es auch im Arbeitsprogramm “Europa in einer sich verändernden Welt. Inklusive, innovative und reflektierende Gesellschaften” des Forschungs- und Innovationsprogramm HORIZON2020 eine Reihe von Ausschreibungen.

WICHTIGE INFORMATION für CO-CREATION-02-2016 und CO-CREATION-03-2016! Erneute Ausschreibung aufgrund formaler Fehler: Öffnung der Calls am 29. Juli 2016, Einreichungsfrist am 15.11.2016

CO-CREATION-02-2016: User-driven innovation: value creation through design-enabled innovation

Einreichfrist: 15.11.2016

CO-CREATION-03-2016: Piloting demand-driven collaborative innovation models in Europe

Einreichfrist: 15.11.2016

CO-CREATION-04-2017: Applied co-creation to deliver public services

Einreichfrist: 02.02.2017

REV-INEQUAL-09-2017: Boosting inclusiveness of ICT-enabled research and innovation

Einreichfrist: 02.02.2017

REV-INEQUAL-10-2016: Multi-stakeholder platform for enhancing youth digital opportunities

Einreichfrist: 02.02.2017

CULT-COOP-02-2017: Improving mutual understanding among Europeans by working through troubled pasts

Einreichfrist: 02.02.2017

CULT-COOP-03-2017: Cultural literacy of young generations in Europe

Einreichfrist: 02.02.2017

CULT-COOP-04-2017: Contemporary histories of Europe in artistic and creative practices

Einreichfrist: 02.02.2017

CULT-COOP-05-2017: Religious diversity in Europe – past, present and future

Einreichfrist: 02.02.2017

CULT-COOP-06-2017: Participatory approaches and social innovation in culture

Einreichfrist: 02.02.2017

CULT-COOP-07-2017: Cultural heritage of European coastal and maritime regions

Einreichfrist: 02.02.2017

CULT-COOP-09-2017: European cultural heritage, access and analysis for a richer interpretation of the past

Einreichfrist: 02.02.2017

Ansprechpartner für diese Calls:

Nationale Kontaktstelle Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften

DLR Projektträger
Heinrich-Konen-Straße 1
53227 Bonn
T. +49 (0)228 3821 1644
nks-swg(at)dlr.de

www.nks-swg.de

Zurück zur Übersicht